Köln | Brakel | Gummersbach

= Kampfsport Judo + Mentaltraining für Kinder in Köln und Brakel

 "Kinder körperlich fit und mental stark machen"

Jetzt Probestunde buchen >>>

JudoSpielpädagogik (JSP) ist ein Kampfsport + Mentaltraining für Kinder von 5 - 12 Jahren.

Das Besondere: Ihr Kind lernt die Judowürfe und -griffe auf entwicklungsgerechte Weise ohne Leistungsdruck und trainiert gleichzeit Motorik und Wahrnehmung. Dieses Kindgerechte Judo basiert auf jahrzehntelanger Erfahrung, sowie jüngsten Erkenntnissen der Neurobiologie und der Entwicklungspsychologie.

Das Einzigartige: Ihr Kind lernt neben den körperlichen auch mentale Judotechniken. Das Mentale Judo schult die Konzentrationsfähigkeit, reduziert Stress und stärkt das Selbstbewusstsein.

Jetzt Probestunde buchen >>>

Darüber hinaus beinhaltet der Unterricht:

• Lauf-, Rauf- und Kooperationsspiele

• Konzentrations- und Entspannungstechniken

• Psychomotorik und Gehirngymnastik

• Gewaltprävention und Selbstbehauptung

Jetzt Probestunde buchen >>>

JudoSpielpädagogik vermittelt systematisch wichtige Kompetenzen für ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Leben: 

Ihr Kind kann sich besser konzentrieren.



Ihr Kind wird selbstbewusst.



Ihr Kind lernt erfolgreich mit Stress umzugehen.

Ihr Kind lernt sich gegen Angriffe zu verteidigen.

Ihr Kind lernt mit Angst und Wut umzugehen.



Ihr Kind entwickelt Freude am Lernen.

Ihr Kind hat Spaß an der Bewegung.


Jetzt Probestunde buchen >>>

Kontakt

Ja, ich möchte eine unverbindliche Probestunde für mein Kind vereinbaren.
(*) Pflichtfelder
Anrede   Herr
 Frau
Name(*) 
Telefon(*) 
eMail(*) 
Stadt(*) 
 
Anliegen 
 
 

KÖLN und BRAKEL

INFO-Flyer

Probetraining

Tel.: 0221 - 340 60 66

Mobil: 0173 - 899 15 10

Am besten errreichen Sie Christian Sonnenschein Mo.-Fr. von 9 - 13 Uhr.

Falls nicht, sprechen Sie auf seinen freundlichen Anrufbeantworter oder schreiben Sie ihm eine SMS oder WhatApp-Nachricht. Er ruft sie gerne zurück.

 
Judo für Kinder

Erfahrungsbericht über Simon (7 Jahre) von seinen Eltern


Um unseren Sohn (7 Jahre) für den Umgang mit körperlichen Auseinandersetzungen (vor allem in der Schule) zu wappnen, wurde uns Judo empfohlen. Nachdem er bei einem klassischen Judo-Sportverein nach kurzer Zeit das Handtuch warf, hatten wir große Zweifel, ob wir ihn zu einem erneuten Anlauf bewegen können würden. Ein Freund hat uns dann einen Besuch bei Christian Sonnenscheins Judoschule ans Herz gelegt.

"Dort wird Judo auf eine - für uns Eltern ganz neue - Art und Weise praktiziert: spielerisch und kindgerecht, dabei nimmt Christian zu jedem einzelnen Kind einen klaren Kontakt auf."


Diese Atmosphäre hat unserem Sohn (und uns) sehr gefallen. Seit nun einem halben Jahr geht unser Sohn ausnahmslos gerne zum Judo und kommt entspannt und ausgeglichen zurück. In der Familie erleben wir jetzt häufiger, dass unser Sohn alte Trotz-Verhaltensmuster überwindet.

Wir sind froh, dass wir Christian Sonnenscheins Judoschule entdeckt haben.