Köln | Brakel | Gummersbach

Was ist JudoSpielpädagogik?

JudoSpielpädagogik (JSP) ist eine entwicklungsgerechte Kampfkunst für Kinder von 5 - 12 Jahren inclusive Mentaltraining.

Ihr Kind lernt richtiges Judo auf spielerische, gesundheitsförderliche Weise ohne Wettkampf- und Leistungsdruck.

Als professionelle Förderung von körperlicher und geistiger Entwicklung vermittelt JudoSpielpädagogik systematisch folgende Fähigkeiten:

• Konzentration
• Selbstbewusstsein
• Lernfreude
• Innere Ruhe
• Fruststrationstoleranz

• Körperbewusstsein
• Kraft
• Ausdauer
• Schnelligkeit
• Bewegungsfreude

• Konfliktfähigkeit
• Gewaltprävention
• Selbstverteidigung
• Angstabbau
• Disziplin

 

Als begleitende Therapie unterstützt JudoSpielpädagogik die Behandlung von

• Schul- und Lernproblemen

• Konzentrationsstörungen

• Selbstwertproblemen

• Aggressionen

• Mobbing

• Hochbegabung

• Hochsensibilität

• Schüchternheit

• Übergewicht

• Entwicklungsstörungen (Motorik/ Wahrnehmung)

mehr

Wer leitet den Unterricht?

Christian Sonnenschein unterrichtet seit 26 Jahren Kinder in der Kampfkunst Judo. Er war von 1999 - 2004 Schüler von Josef Gaal, dem Entwickler dieser Methode und ist der einzige hauptberuflich lehrende und zertifizierte JudoSpielpädagoge. mehr

Wo?

Der Gruppenunterricht findet in Köln-Zollstock, Gummersbach und Brakel statt. 

Die genauen Zeiten und Adressen finden Sie im Kursplan .

 

Probestunde

Am besten erreichen Sie mich vormittags von 9.00 - 13.00 Uhr.

Tel.: 0221-340 60 66 oder 0173-899 15 10.

Falls Sie mich nicht persönlich erreichen, sprechen Sie ruhig auf unseren freundlichen Anrufbeantworter oder schreiben Sie mir eine SMS oder WhatsApp-Nachricht! Ich rufe Sie gerne zurück!

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Ich freue mich von Ihnen zu hören... 

Ihr Christian Sonnenschein